Weingut Silvia Heinrich

Daten & Fakten

Silvia Heinrich ist Winzerin aus Berufung – der Blaufränkisch ihre Leidenschaft. Ihre hochkarätigen Weine aus Deutschkreutz, mit viel Fingerspitzengefühl vinifiziert, begeistern Fans und Weinwelt. Die Rebfläche beträgt 36 Hektar (Stand 2016), die ausschließlich mit roten Rebsorten, davon 80 Prozent Blaufränkisch, bestockt sind. Familie Heinrich vinifiziert den typischen Mittelburgenländer in sieben Ausbaustufen und aus verschiedenen Lagen. Goldberg Reserve, terra o., elegy oder Cupido heißen die Zugpferde, die regelmäßig für Auszeichnungen sorgen.

Die Philosophie

Der Weinbau wurde Silvia Heinrich schon in die Wiege gelegt und bedeutet für die leidenschaftliche Winzerin keinen Acht-Stunden-Tag, sondern ihr Leben. Die Arbeit mit der Natur erfordert für sie Geduld, Gelassenheit und ein Stück weit Demut. Silvia Heinrichs Motto lautet: »weniger ist mehr«. Wenige ausgewählte Rebsorten, naturnaher Anbau, händische Lese, spontane Vergärung – das sind die Zutaten, aus denen kompromisslose Qualität in der Flasche entsteht.  So meint Silvia Heinrich „Weingärten sind für mich wie Kinder. Und wie Kinder möchte ich sie begleiten, unterstützen und mein Bestmögliches für sie tun. Nur so können sie sich entfalten, ihre Persönlichkeit entwickeln und ihr ganzes Potenzial zeigen.“ Silvia Heinrich ist Winzerin des Jahres 2014